Ausbildungsstart 2019: Faurecia in Stadthagen begrüsst zehn Berufsanfänger

Im August beginnen insgesamt neun Auszubildende und ein dualer Student bei Faurecia in Stadthagen, einem führenden Technologieunternehmen in der Automobilbranche, ihre Berufsausbildung. Die diesjährigen Azubis werden als Industriemechaniker, Mechatroniker, Fachinformatiker sowie im Bereich Büromanagement ausgebildet. Außerdem begrüßt Faurecia in Stadthagen einen Berufseinsteiger, der ein duales Studium im technischen Vertrieb startet.

 

Als eines der größten Ausbildungsunternehmen in der Region bietet Faurecia jungen Berufsanfängern diverse berufliche Perspektiven. In verschiedenen Bereichen werden jeweils individuelle Stärken gefördert: Bei den Bewerbungen für den technischen Bereich ist ein gutes Verständnis von Mathematik und Physik Voraussetzung, während bei dualen Studenten Talente in Deutsch, Physik und Mathematik ausschlaggebend sind. Auch gute Fremdsprachenkenntnisse sind im Zuge der globalen Ausrichtung des Unternehmens immer wichtiger.

 

Für Berufsanfänger in der Region bietet neben Stadthagen auch der Faurecia-Standort in Peine aktuell duale Studiengänge an. So können Interessierte beispielsweise im Fach BWL (Schwerpunkt Personal) sowie Wirtschaftsingenieurwesen (im Bereich technischer Vertrieb) ein duales Studium aufnehmen und ihre Karriere bei Faurecia starten.

 

Der Standort Stadthagen ist der deutsche Hauptsitz des Unternehmens und die Europazentrale für den Faurecia Geschäftsbereich Seating.

 

Kirsten Lattewitz

Faurecia Deutschland

Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel: +49 (0)7273 801366

kirsten.lattewitz@faurecia.com

 

Tina Mühlbauer

Faurecia Deutschland

Referentin Unternehmenskommunikation

Tel: +49 (0)821 41034830

tina.muehlbauer@faurecia.com

Hendrik Müller

achtung! GmbH, Hamburg

Senior Account Manager

Tel: +49 (0)40 450210-380

hendrik.mueller@achtung.de

faurecia@achtung.de